Zwei in eins - Erfahren Sie mehr über uns

Im Herbst 2007 gründete Petra Geitz in Markt Bibart den ambulanten Pflegedienst „Pflege vor Ort“. Nach einiger Zeit kam dann die Tagespflege-Einrichtung „Altes Zollamt“ in Neustadt an der Aisch dazu. Auch wenn es unternehmerisch zwei getrennte Abteilungen sind, arbeiten bei uns Pflegedienst und Tagespflege Hand in Hand. Wir übernehmen, wenn gewünscht, für die Gäste unserer Tagespflege auch die ambulanten Pflegeleistungen und wir kümmern uns in unserer Einrichtung auch gerne darum, dass die Klienten unseres ambulanten Pflegedienstes einen schönen Tag haben. Ganz so, wie Sie es gerne hätten. Spätestens bei unserem jährlichen Sommerfest kommen dann alle zusammen.

Team und Qualität

Im Moment arbeiten für unseren ambulanten Pflegedienst „Pflege vor Ort“ 16 Mitarbeiter. In unserer Tagespflege-Einrichtung sind wir insgesamt zu acht. Unser Team besteht aus examinierten und erfahrenen Krankenschwestern und Altenpflegerinnen mit Ausbildung in geronto-psychiatrischer Pflege und erfahrenen Mitarbeitern, die sich ständig weiterbilden. Die qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung wird durch neueste Standards und Dokumentation gewährleistet. Durch unsere zwei behindertengerechten Busse können wir mit unserem Hol- und Bring-Service Tagesgäste aus dem ganzen Umkreis in unsere im Herzen von Neustadt an der Aisch gelegene Einrichtung holen.

Ziele und Maßnahmen

  • Die Pflege und Betreuung wird aufgrund von fachlichen, kompetenten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen gewährleistet.
  • Unsere Tagespflegegäste sollen sich in einer gemütlichen Atmosphäre wohlfühlen.
  • Die Zusammenarbeit mit unseren Gästen und deren Angehörigen soll in Form von persönlichen Gesprächen auf einer partnerschaftlichen Beziehung stattfinden.
  • Die Biografie unserer Klienten und Gäste zu kennen ist uns ein großes Anliegen, damit wir die Pflege und Betreuung individuell und bedarfsgerecht gestalten können.
  • Durch verschiedene Aktivitäten und Gesprächen möchten wir die noch vorhandenen Fähigkeiten und das Sprachvermögen unserer Gäste fördern und so lange erhalten wie möglich.
  • Wir möchten Sie bei der Aufrechterhaltung der häuslichen Pflege unterstützen, damit ein Heimaufenthalt vermieden oder möglichst lange verzögert werden kann.
  • Pflegende Angehörige sollen durch unsere Hilfe unterstützt und entlastet werden.

Beratung und Kommunikation

Eine umfassende und professionelle Beratung ist das A und O individueller Pflege – deswegen nehmen wir uns dafür auch stets die notwendige Zeit. Nur so können wir als Pflegepersonal – egal ob in unserem ambulanten Pflegedienst „Pflege vor Ort“ oder in unserer Tagespflege „Altes Zollamt“ – hochwertige, kompetente und angepasste Pflege bieten. Selbstverständlich ist jede Beratung kostenlos und unverbindlich. Eine sehr hohe Gewichtung wird auf die bedarfsorientierte Beratung gelegt, die umfassend über die Leistungen der Pflegekassen und die Angebote der unterschiedlichen Pflegesituationen informiert werden. Hierbei gehen wir auf die Lebenssituation jedes Einzelnen ein und versuchen die bestmögliche Lösung für und mit den Betroffenen zu finden.

Gutes Miteinander

Gute Zusammenarbeit und Kommunikation auf Augenhöhe ist uns sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Pflegeklienten, Tagespflegegästen und deren Angehörigen. Gespräche mit Angehörigen, der Austausch von Besonderheiten oder Veränderungen unserer Klienten und Gäste finden ständig statt und sind für unsere Arbeit unerlässlich. Persönliche Wünsche und Anregungen sind uns immer herzlich willkommen.

Lernen Sie uns selbst kennen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.